Kalorien in einem schlanken-schnell schütteln

Slim-Fast ready-to-Drink Diät-Shakes, hergestellt von Unilever, bieten eine schnelle, bequeme Mahlzeit Ersatz für beschäftigte Dieters. Sie bieten eine Vielzahl von Aromen, darunter Schokolade, Vanille, Bananen und Cappuccino. Ursprünglich wurden die Slim-Fast Ready to Drink Shakes als Optima bezeichnet, aber diese Shakes wurden seitdem umformuliert und umbenannt, wobei der Hersteller ihr Ernährungsprofil leicht verändert und geschmeckt hat. Fügen Sie gesunde Lebensmittel in Ihre Ernährung, zusammen mit Mahlzeit Ersatz Shakes, und verwenden Sie sie nicht langfristig ohne die Behandlung Ihres Arztes.

Kalorien

Im Allgemeinen reichen die Slim-Fast Ready to Drink Shakes von 190 bis 220 Kalorien pro Dose, obwohl verschiedene Aromen unterschiedliche Mengen enthalten. Der Bananengeschmack enthält am wenigsten, mit insgesamt 110 Kalorien, während der Erdbeergeschmack am meisten mit 220 Kalorien enthält. Der Schokoladen-Aroma-Shake enthält 190, während der Cafe Classic-Geschmack 212 Gesamtkalorien enthält. Als Mahlzeitersatzprodukt, Slim-Fast bereit zu trinken Shakes jeder liefern etwa 10 Prozent der Kalorien in einer typischen 2.000 Kalorien-Diät. Der Plan enthält Richtungen, um zwei Shakes zu trinken, und dann haben Sie ein vernünftiges Abendessen, allotting 500 Kalorien für die Mahlzeit. Die gesamte Kalorienaufnahme für diese Diät übersetzt auf etwa 900 Kalorien pro Tag, oder etwa 45 Prozent der Kalorien in einer typischen Erwachsenen Diät.

Kohlenhydrate

Die meisten Slim-Fast bereit zu trinken Shakes enthalten etwa 25 Gramm Kohlenhydrate. Der Bananen-Aroma-Shake enthält die Hälfte, etwa 13 Gramm Kohlenhydrate. Diese Kohlenhydrate kommen aus den Zucker und Fructose Zutaten, die sie enthalten. Niedrig-Kohlenhydrat-Versionen von Slim-Fast Shakes gibt es auch. Sie enthalten etwa 4 Gramm bis 8 Gramm pro Shake. Diese Versionen ersetzen viel von Zucker und Fructose mit Sucralose, einem Nicht-Kohlenhydrat-Süßstoff. Während Kohlenhydrate bieten Ihrem Körper mit der Energie, die es für körperliche Aktivität und richtige Organ-Funktion braucht, nicht alle Kohlenhydrate wirken in Ihrem Körper gleich. Gesunde Kohlenhydrate umfassen Vollkornprodukte, Gemüse, Obst und Bohnen, da sie auch Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe liefern. Die Art der Kohlenhydrate, die in Slim-Fast Shakes gefunden werden, schließen die leicht verdauten raffinierten Kohlenhydrate ein, die tatsächlich zur Gewichtszunahme beitragen können, mit Gewichtsverlust interferieren oder Diabetes und Herzerkrankungen fördern.

Natrium

Die 2010 Diät-Richtlinien für Amerikaner, die amerikanische Herz-Verbindung und das Institut der Medizin alle empfehlen Erwachsenen begrenzen ihre Natriumaufnahme auf zwischen 1.500 und 2.300 Milligramm pro Tag. Slim-Fast Shakes enthalten von 140 bis 220 Milligramm pro Shake, je nach Geschmack. Zwei Shakes pro Tag bringen die gesamte tägliche Einnahme von Natrium auf etwa 400 Milligramm, etwa 30 Prozent Ihrer täglichen Zuteilung. Während nicht besonders niedrig in Natrium, die Menge an Natrium, die sie enthalten, lässt Raum für ein angemessenes Abendessen, so dass Sie Ihre tägliche Aufnahme in den empfohlenen Richtlinien zu halten. Eine Hoch-Natrium-Diät erhöht Ihren Blutdruck und kann Ihr Risiko von Herzerkrankungen und Schlaganfall erhöhen. Darüber hinaus können hoch-Natrium-Diäten auch Ihr Risiko für Osteoporose erhöhen, indem Sie die Fähigkeit Ihres Körpers verringern, das Kalzium zu absorbieren, das es benötigt, um das Knochenwachstum zu erhalten.

Fett

Die Gesamtmenge an Fett in einem Slim-Fast Shake hängt vom Geschmack ab, aber im Allgemeinen reicht von 3 bis 9 Gramm pro Portion. Fette fühlen Sie sich voll und halten Sie vom Essen zwischen den Mahlzeiten. Der Bananengeschmack enthält die geringste Menge an Fett, während die Low-Carb Vanille Creme-Version die meisten enthält. Die meisten der Fett kommt aus dem Rapsöl, eine Quelle von einfach ungesättigten Fettsäuren. Ungesättigte Fette, wenn anstelle von anderen Arten von Fetten, vor allem gesättigte Fettsäuren verwendet, können Sie Ihr Risiko von Herzerkrankungen reduzieren, indem Sie Ihre Niveaus von Low-Density-Lipoproteinen, genannt LDL kurz, das ist das “schlechte” Cholesterin. Slim-Fast Shakes enthalten sehr wenig gesättigte Fettsäuren und enthalten keine Trans-Fette, die beide Ihre LDL-Cholesterinspiegel und Trans-Fette erhöhen und auch das Niveau der hochdichten Lipoproteine ​​oder HDL, die so genannte ” Gutes “Cholesterin

Eiweiß

Regelmäßige Slim-Fast Shakes enthalten etwa 7 Gramm bis 14 Gramm Protein pro Shake, während die Low-Carb Vanilla Version etwa 20 Gramm enthält. Die empfohlene tägliche Proteinzufuhr für gesunde Erwachsene entspricht etwa 50 Gramm. Zwei Low-Carb Vanille Slim-Fast Shakes, eine zum Frühstück und eine zum Mittagessen, geben 80 Prozent Ihrer Eiweißanforderung für den Tag. Zwei der regelmäßigen Slim-Fast Shakes bieten nur etwa 20 Prozent. Protein hilft Ihrem Körper wachsen und reparieren Zellen.