Kann ich Eis essen, wenn ich eine Halsschmerzen habe?

Da die meisten Halsschmerzen durch ein Virus verursacht werden und keine antibiotische Behandlung benötigen, sind Hausmittel eine wichtige Überlegung bei der Behandlung von Pharyngitis oder Halsschmerzen. Das Essen der richtigen Arten von Lebensmitteln kann eine kratzige, schmerzende Kehle zu erleichtern. Kalte Lebensmittel wie Eis sind häufig empfohlen, um zu beruhigen und taub ein Halsschmerzen, obwohl bestimmte Arten von Eiscreme kann Reizungen verursachen.

Nach der Januar 2013 Ausgabe von “Institut für klinische Systeme Verbesserung”, Hausmittel für die Behandlung von Halsschmerzen gehören unter einem Schmerzmittel, Saugen auf Hals Lutschtabletten, um Schmerzen und Gurgeln mit warmem Salzwasser zu lindern. Essen Sie weiche, nicht reizende Speisen, saugen auf harte Süßigkeiten oder Eis, essen gefrorene Desserts wie Popsicles oder Eis und trinken kühle oder warme Flüssigkeiten können helfen, taub die schmerzhafte Bereich oder beruhigen die Halsschmerzen.

Wenn Sie Halsschmerzen haben, können Sie feststellen, dass Eiscreme Ihre Kehle beruhigt. Wie andere gefrorene Desserts, kann Eis saugen die Kehle und geben Ihnen vorübergehende Erleichterung. Eis kann auch einfach eine nicht-irritierende Nahrung zu konsumieren, wenn Ihre Kehle tut weh. Da der Schmerz einer Halsschmerzen in den Weg kommen kann, genug zu essen, können die zusätzlichen Kalorien aus gefrorenen Desserts nicht kurzfristig ein Anliegen sein. Trotz dieser gemeinsamen Empfehlung, gefrorene Desserts als Halsschmerzen zu konsumieren, ist die Qualitätsforschung noch nicht verfügbar, was einen Vorteil erweist.

Während Sie in der Lage, Eis zu genießen, wenn Sie eine Halsschmerzen haben, können bestimmte Entscheidungen Reizungen verursachen. Zum Beispiel, Eis mit Nüssen, Cookie-Bits oder andere Süßigkeiten Toppings kann schwer zu schlucken oder irritierend in den Hals. Ultra süße Eis Desserts, wie die mit Karamell oder Fudge Sauce, kann mehr irritierend zu einem entzündeten Hals. Wenn Sie eine Milch-Intoleranz oder Allergie haben, ist Eis nicht eine gute Wahl für Sie, aber nicht-Milchprodukte gefrorene Desserts wie Sorbet oder Popsicle können die gleichen Ergebnisse erzielen. Letztlich musst du die Selbstversorgung bestimmen, die für dich gut funktioniert.

Während gefrorene Desserts helfen können, Halsschmerzen zu lindern, wenn Sie Diätbeschränkungen haben, besprechen Sie die Verwendung von Eis mit Ihrem Arzt oder Ernährungsberater. Obwohl die meisten Halsschmerzen durch ein Virus verursacht werden, kann eine schwere Halsschmerzen durch eine Bakterien verursacht werden und erfordern medizinische Aufmerksamkeit. Nach den Zentren für die Krankheitsbekämpfung und Prävention, wenn Ihre Halsschmerzen von einem Fieber begleitet wird, ein Hautausschlag, geschwollene Lymphknoten, entzündete Tonsillen, Übelkeit oder Erbrechen oder wenn es länger als 7 Tage dauert, sehen Sie Ihren Arzt, um die Kehle auszuschließen . Darüber hinaus, wenn Sie wiederkehrende Halsschmerzen oder Heiserkeit, die mehr als 2 Wochen dauert, sehen Sie Ihren Arzt. Bewertet von: Kay Peck, MPH, RD

Home Remedies für Halsschmerzen

Wie kann Ice Cream helfen

Potenzielle Probleme

Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen