Eine Diät für Patienten mit Pneumonie

Pneumonie ist eine Entzündung der Lunge, die in der Regel durch Bakterien verursacht wird, kann aber auch durch Viren oder Pilze verursacht werden. Es kann zu Schwierigkeiten beim Atmen, Husten und schweren Schmerzen in der Brust führen, die es schwierig für Sie zu essen und kann dazu führen, dass Sie Gewicht verlieren. Darüber hinaus, wegen der Schwierigkeiten beim Atmen, verbringt Ihr Körper mehr Energie atmen, um genug Sauerstoff zu bekommen. Dies kann auch dazu führen, dass Sie schnell Gewicht verlieren. Sie müssen eine ausreichende Kalorienzufuhr, sowie Nährstoff-Aufnahme zu halten, so dass Ihre Ernährungsstatus nicht verschlechtern und Sie können verhindern, dass mögliche Komplikationen im Zusammenhang mit Mangelernährung.

Pneumonie kann eine extrem schwächende Bedingung sein. Die Schwierigkeiten beim Atmen verursachen Ihren Körper, um die Menge an Energie zu erhöhen, die es aufwendet und Ihren Stoffwechsel beschleunigt. Darüber hinaus fühlen sich krank in der Regel hat einen Einfluss auf den Appetit. Beide dieser Dinge können Sie dazu veranlassen, Gewicht zu verlieren und kann zu Unterernährung führen. Darüber hinaus, sobald Sie die Behandlung begonnen haben, wird Ihr Körper noch mehr Nährstoffe benötigen, um das beschädigte Gewebe zu reparieren. Unterernährte können Ihre Erholungszeit negativ beeinflussen und zu anderen Komplikationen führen. Dies ist der Grund, warum eine adäquate Ernährung, reich an Kalorien, Protein und Mikronährstoffe ist wichtig, wenn Sie eine Lungenentzündung haben oder sich von ihm erholen.

Sie können mehrere Dinge helfen Ihnen sicherzustellen, dass Sie immer genug Kalorien jeden Tag. Essen 5five mal am Tag statt zwei oder drei kann Ihnen helfen, mehr Kalorien in den ganzen Tag. Sie können auch versuchen, Getränke zu trinken, die kalorienreich sind, wie Milchshakes oder Säfte anstelle von Wasser. Hinzufügen von Erdnussbutter oder Eis zu Ihrem Obst und Frischkäse, Butter oder Olivenöl zu Ihrem Gemüse fügt Kalorien hinzu. Wenn du dich so fühlst, dass du alles tust, was du kannst, und du bist immer noch an Gewicht zu verlieren, rede mit deinem Arzt über ein Rezept für eine Kalorienergänzung, die du zwischen den Mahlzeiten nehmen kannst, um deine Energieaufnahme zu maximieren.

Eine ausreichende Proteinzufuhr ist für die Erholung unerlässlich. Ihr Körper wird neues Gewebe bauen und beschädigtes Gewebe fixieren, das nicht nur Energie benötigt, sondern die Bausteine, die aus dem Protein kommen. Proteinreiche Lebensmittel können aus tierischen und pflanzlichen Quellen kommen. Tierische Proteinquellen sind rotes Fleisch, Schweinefleisch, Geflügel oder Fisch. Pflanzliches Protein kommt aus Nüssen und Samen, Bohnen, Sojabohnen oder Tofu. Essen Sie das Protein in Ihren Mahlzeiten zuerst, falls Sie sich schnell fühlen. Sie können auch darüber nachdenken, ein Protein-Shake zu trinken, um Ihre Mahlzeiten weiter zu ergänzen. Kaufen Sie Protein-Shakes aus der Apotheke oder einem Supplement Store.

Es ist wichtig für Sie, so viele Vitamine und Mineralien zu bekommen, wie Sie können, um Ihr Immunsystem zu stärken und Mangelernährung zu vermeiden. Früchte und Gemüse sind reich an Vitaminen und Mineralien. Leider sind sie nicht sehr kalorisch dicht. Sie können dies ändern, aber durch Hinzufügen einer Art von Fett-Quelle, um die Kalorien zu erhöhen. Getreide bieten auch eine Reihe von Vitaminen und Mineralien und sind manchmal mit zusätzlichen Nährstoffen angereichert. Nüsse und Samen bieten Ihnen auch eine Reihe von Nährstoffen, und sie sind auch energie-dicht. Trotzdem fragen Sie Ihren Arzt, wenn ein Multivitamin helfen würde.

Diät und Pneumonie

Kalorien hinzufügen

Getting Genug Protein

Gewährleistung ausreichender Nährstoffe