Sind ihre Vorteile beim Entsaften während der Schwangerschaft?

Schwangerschaft ist eine wichtige Zeit für Sie, um auf Ihren Körper aufzupassen, sowohl für Ihre eigene Gesundheit und die von Ihrem wachsenden Baby. Es gibt einige Praktiken, die Sie betrachten können, während schwanger, um Ihnen zu helfen, Nährstoffe zu gewinnen sowie verbessern Sie Ihre Gesundheit im Allgemeinen. Juicing ist der Prozess der Extraktion der Saft aus Rohkost. Die Leute benutzen typischerweise eine Entsafelmaschine für diesen Zweck, aber das Entsaften kann auch mit einem Mixer oder von Hand erfolgen. Frischer Saft aus rohem Obst und Gemüse ist leicht zu verdauen und ist mit Nährstoffen verpackt, die Sie während der Schwangerschaft benötigen.

Vitamine sind gut!

Juicing bietet Zugang zu vielen verschiedenen Vitaminen, die die juiced Früchte und Gemüse zu bieten haben. Laut Minnesota State University, wenn Sie frischen Saft anstelle von Gemüse und Obst essen, können Sie bis zu 90 Prozent der Nährstoffe aufnehmen. Alternativ, indem man feste Speisen kaut und Nährstoffe durch Verdauung zerbricht, kann man nur etwa 35 Prozent einnehmen. Sie können einen großen Prozentsatz der Vitamine aus den Lebensmitteln Sie Saft, wenn Sie schwanger sind. Zum Beispiel, wobei Vitamin C während der Schwangerschaft hilft, Ihr Immunsystem zu schützen, während Vitamin A hilft, gesunde Haut, Zähne und Augen zu erhalten. Sie können diese Vitamine und andere von saftigen Gemüse und Früchte wie Brokkoli, Karotten, Zitrusfrüchte und Erdbeeren.

Auf Folsäure auffüllen

Folsäure, die eigentlich Vitamin B-9 ist, ist während der Schwangerschaft notwendig, um Ihr Baby vor einigen Arten von Anomalien zu schützen, die während der Entwicklung auftreten können, wie Anencephalie, Spina Bifida und andere Neuralrohrdefekte. Folsäure ist auch wichtig für die Erhaltung der Plazenta, die Nährstoffe zwischen Mutter und Baby während der Schwangerschaft überträgt. Ein Vorteil der Entsaften ist, dass es einfacher ist, Nährstoffe durch Saft zu nehmen, anstatt die äquivalente Anzahl von Obst und Gemüse jeden Tag zu essen. Sie können Folsäure in Ihrer Ernährung durch Entsaften von Obst und Gemüse wie Orangen, Erdbeeren, Rüben, Spinat und Brokkoli.

Ersetzen Sie das Schlechte mit dem Guten

Sie können Saft einige Lebensmittel und trinken Sie es als Ersatz für einige Arten von Heißhunger während der Schwangerschaft. Zum Beispiel, wenn Sie sehnen sich eine Menge von salzigen Speisen, können Sie betrachten Lebensmittel, die Pantothensäure oder Vitamin B-5, wie Brokkoli, Linsen oder Avocados enthalten. Juicing Lebensmittel, die Chrom enthalten kann ein Ersatz für einige Süßigkeiten und Schokolade. Sie können Chrom aus Lebensmitteln wie Äpfel, Brokkoli, Traubensaft, grüne Bohnen und Kartoffeln.

Steigst dein eisern

Eisen ist wichtig während der Schwangerschaft sowohl für Ihre Gesundheit und die Ihres Babys. Spinat enthält Eisen und andere Vitamine wie Kalium und Beta-Carotin, und Juicing Spinat kann helfen, Ihren Körper zu absorbieren Eisen. Sie brauchen Eisen, um Anämie zu vermeiden sowie die Produktion von Hämoglobin zu unterstützen, die Sauerstoffmoleküle in Ihrem Körper und zu Ihrem Fötus transportiert. Nach der American Schwangerschaft Association, kann Eisen auch verhindern, dass Sie in preterm Arbeit oder mit einem vorzeitigen Baby. Sie können Eisen aus dem Entsaften von anderen Lebensmitteln wie Bohnen, Lauch und Erbsen.