Können rote Kartoffeln Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren?

Kartoffeln sind eines der kalorienreicheren Gemüse, aber sie haben immer noch die gleichen ernährungsphysiologischen Vorteile, die “leichter” veggies tun. Bemerkenswert ist, dass sie fett- und cholesterinfrei sind, was sie zu idealen Lebensmitteln macht, um in Ihre Ernährung einzutragen, wenn Sie versuchen, sich zu verkleinern. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, verfolgen Sie Ihre gesamte tägliche Kalorien und beinhalten regelmäßige Übung in Ihrem Gewichtsverlust Plan.

Rote Kartoffeln sind reich an Ballaststoffen sowie essentiellen Vitaminen und Mineralien. Laut Chooseapp.gov reduzieren faserreiche Gemüse wie rote Kartoffeln Ihr Risiko von Fettleibigkeit und Übergewicht und schneiden Risiken von Herzinfarkt, Nierensteinen, Schlaganfall, Diabetes, Knochenverlust und Krebs. Allerdings ist es wichtig, sich nicht auf Kartoffeln auf Kosten von anderen gesunden Gemüse zu verlassen. In der Tat, wenn Ihr Ziel ist es, mehr frische Produkte zu essen, die Harvard School of Public Health schlägt die Auswahl von Gemüse mit mehr Nährstoffe und komplexe Kohlenhydrate über Kartoffeln, wann immer möglich.

Nach Angaben der U.S. Department of Agriculture hat eine mittlere rote Kartoffel von etwa 175 g 155 Kalorien, 4 g Protein, 0,25 g Fett, 34 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe und 2,5 g natürlicher Zucker. Diese Werte sind für eine gebackene Kartoffel mit Fleisch und Haut, also denken Sie daran, dass Sie weniger Faser bekommen werden, wenn Sie nicht die Haut essen. Alle Begleitungen oder garniert Sie hinzufügen, um Ihre Kartoffel wird auch die Ernährung Fakten ändern. Zum Beispiel 2 tbsp. Von saurer Sahne fügt 45 Kalorien, 0,5 g Protein und fast 5 g Fett, und 1/4 Tasse zerkleinerten Cheddar Käse fügt 115 Kalorien, 7 g Protein und 9,5 g Fett.

Eine Reihe von Faktoren neben dem, was Sie essen Einfluss, ob Sie in der Lage, erfolgreich Gewicht zu verlieren sind. Chef unter ihnen sind Ihre Körpergröße, körperliche Aktivität und metabolische Rate. Kurz gesagt, müssen Sie mehr Kalorien verbrennen, als Sie auf einer konsistenten Basis essen, um Gewicht zu verlieren und halten Sie es aus. Essen rote Kartoffeln regelmäßig wird nicht helfen, wenn Sie in der Lage, Ihre tägliche Kalorien insgesamt zu reduzieren. Es kann nützlich sein, eine Kartoffel statt eines fettreichen, kalorienarmen Steaks zu haben, zum Beispiel, da Sie eine gesündere Wahl machen und arbeiten, um Ihre Kalorienzufuhr zu schneiden.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder einem registrierten Ernährungsberater für personalisierte Gesundheits-Beratung, bevor Sie irgendwelche signifikanten Änderungen an Ihrer Ernährung oder beginnen Sie essen rote Kartoffeln als Gewichtsverlust Hilfe. Wenn Sie andere nahrhafte Lebensmittel in Ihrem Diätplan vernachlässigen, laufen Sie das Risiko der Entwicklung von Nährstoffmängeln oder anderen gesundheitlichen Problemen auf lange Sicht. So empfiehlt die National Institutes of Health nach einer Gewichtsverlust Ernährung, die regelmäßige Mengen von Vollkornprodukte, Früchte, schlanke Proteine ​​und fettarme Milchprodukte zusätzlich zu einer Vielzahl von Gemüse enthält.

Vor-und Nachteile

Nährwertangaben

Gewichtsverlust

Überlegungen